Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 228: Das Kessler-Syndrom

Müll im Weltall ist ein nicht zu unterschätzendes Problem. Noch kommt man damit halbwegs klar - aber in Zukunft könnte eine katastrophale Kettenreaktion die Situation massiv verschlimmern. Das "Kessler-Syndrom" beschreibt einen Zustand, in dem der erdnahe Weltraum für uns quasi unbenutzbar wäre und das hätte massive Auswirkungen für unsere Zivilisation.

MP3 herunterladen (8,8MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.