Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 113: Das kopernikanische Prinzip und der Grosse Attraktor

Wir Menschen sind nichts besonderes und das Universum sieht überall gleich aus. Das ist das "kopernikanische Prinzip". Aber stimmt es auch? Ist wirklich alles im Universum gleichmäßig verteilt; zumindest auf den großen Maßstäben? Oder gibt es vielleicht besondere Ecken? Das kann durchaus sein - denn da ist zum Beispiel der "Große Attraktor", auf den sich unsere Galaxie zubewegt. Oder die "Große Mauer", die sich Millionen Lichtjahre lang durch das Universum zieht. Was es mit diesen Superstrukturen auf sich hat, erfahrt ihr in der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

MP3 herunterladen (8,5MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.