Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 119: Die Supernova 1987A

Als am 24. Februar 1987 plötzlich ein helles Licht am Himmel aufgetaucht ist, war das ein außergewöhnliches Ereignis und eines, das seit fast 400 Jahren kein Mensch mehr gesehen hatte: Eine Supernova-Explosion. Nicht irgendwo in fernen Galaxien, sondern ganz in unserer Nähe und das erste Mal konnten die Astronomen ihre Instrumente nutzen, um dieses Phänomen ausführlich und ganz genau zu untersuchen. Wir haben viel aus dem Tod dieses Sterns gelernt. Aber die Supernova 1987A hat immer immer noch ein paar ihrer Geheimnisse bewahrt. Manche Dinge, die bei der Sternexplosion passiert sind, sind heute immer noch rätselhaft.

MP3 herunterladen (8,9MB)

Kommentare  

  1. Peter Kaiser sagt am Apr 6, 2015 @ 08:43 PM: Sehr geehrter Herr Freistetter

    Können Sie mal Sternengeschichten über die Mondbahn und Saroszyklus verfassen?

    Herlichen Dank und freundliche Grüsse
    Peter Kaiser

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.