Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 89: Archäoastronomie

Die Menschen haben sich von Anfang an mit der Astronomie beschäftigt. Ihnen blieb auch nichts anderes übrig, denn nur der Himmel bot ihnen die Möglichkeit, den Überblick über die Zeit zu behalten. Schon vor 7000 Jahren gab es die ersten "Sternwarten" und die Leuten fingen an, die Himmelskörper systematisch zu beobachten und ihre Bewegung aufzuzeichnen. Die Wissenschaft, die sich mit dieser "alten" Astronomie beschäftigt ist die Archäoastronomie und sie ist enorm faszinierend - genau so faszinierend wie damaligen astronomischen Kenntnisse der Menschen in der Vergangenheit.

MP3 herunterladen (8,5MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.